Wir wollen als Konzern wachsen. Und als Team.

Die ÖBB akademie vereint als unsere Corporate University relevante Weiterbildungen für unsere Mitarbeiter aus allen Bereichen. Von der Management-Ebene über Experten bis hin zu Newcomern und Talenten.

Konzernübergreifend

Die ÖBB akademie knüpft an Entwicklungsangebote der einzelnen Konzerngesellschaften an und führt so das Know-how entsprechend der Konzernstrategie zusammen. Damit leistet die ÖBB akademie einen wesentlichen Beitrag zur nachhaltigen Unternehmenssteuerung und Weiterentwicklung von Mensch und Unternehmen. Außerdem finden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im ÖBB-Bildungskatalog ein umfangreiches und flexibel buchbares Seminarangebot, anhand der persönlichen Bedürfnisse der Berufsbilder.

Gesellschaftsspezifisch

Die Personalentwicklungen in den Gesellschaften erweitern und unterstützen die Konzernaktivitäten. Die Angebotspalette reicht von fachspezifischen Aus- und Weiterbildungen bis hin zur speziellen Förderung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Ziele und Inhalte leiten sich von den strategischen Anforderungen der einzelnen Gesellschaften ab.

 

 

Kontakt

Mag. Tanja Pfaff-Röders
ÖBB-Business Competence Center GmbH
Abteilungsleitung Personalentwicklung
Erdberger Lände 40-48
1030 Wien

Bildungszentrum Eisenbahn

Das Bildungszentrum Eisenbahn (BZELW) ist das Kompetenzzentrum für eisenbahnspezifische Bildung und Lehrlingswesen. An unseren Standorten in ganz Österreich bieten wir betriebliche, technische und fahrzeugtechnische Ausbildungen und Schulungen sowie technische Einrichtungen, Schulungsräume und Nächtigungsmöglichkeiten an.

Mehr Informationen über das Bildungszentrum Eisenbahn