ÖBB-Karriere Logo

Jobs & Karriere

Arbeiten bei BCC

Die Beratung und Betreuung bei zentralen
Themen - von IT, über Personal, Finanz-
und Rechnungswesen bis zum Einkauf - für
alle ÖBB-Gesellschaften ist unsere Aufgabe.

Wir, das sind rund 1.500 KollegInnen der
ÖBB-Business Competence Center GmbH.

Was erwartet Sie...

Jedes Jahr rechnen wir knapp 40.000 Gehälter ab, verbuchen über 700.000 Rechnungen, verarbeiten 240.000 Bestellungen, screenen 30.000 Bewerbungen und kochen 900.000 Bahnbistro Menüs für unsere Kolleginnen und Kollegen.

Wir sind der interne Dienstleister des ÖBB-Konzerns und bieten eine Vielzahl an Produkten und Leistungen an - von der Bereitstellung unternehmensweiter Lösungen, bis hin zum individuellen Service.

Im Bereich Service & Soziales bündeln wir die wesentlichen Sozialleistungen des ÖBB-Konzerns. Mit dem Betrieb der Bahn Bistros und der Verwaltung der ÖBB-Wohnungen und ÖBB-Ferienhäusern tragen wir erheblich zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität im Konzern bei.

Mit unserer österreichweiten Präsenz verstehen wir uns als kompetenter Partner und gewährleisten schnelles und zuverlässiges Handeln - 24 Stunden am Tag, das ganze Jahr hindurch. Dazu brauchen wir motivierte und zuverlässige Mitarbeiter, die bereit sind über den Tellerrand hinaus zu blicken und mit uns den Weg nach vorne zu gehen.

Erfahren Sie mehr über die BCC.

Unsere Berufsfelder...

Wir (er)kennen Trends und bahnen den Weg in die Zukunft! Für unseren Weg sind wir auf der Suche nach engagierten und qualifizierten MitarbeiterInnen. Von BuchhalterInnen und LohnverrechnerInnen, EntwicklerInnen und IT-Fachkräften, über RecruiterInnen und EinkäuferInnen, bis hin zu ProjektleiterInnen.

  • Human Resources

    Der Bereich Human Resources betreut alle ÖBB-MitarbeiterInnen von Ihrer Bewerbung und Einstellung bis zum Ende des Arbeitsverhältnisses und kümmert sich darüber hinaus auch um die Belange der KollegInnen, die sich im Ruhestand befinden. Nicht nur die Rekrutierung der Beschäftigten und ihre Aus- und Weiterbildung, auch Initiativen und Instrumente im Bereich Talent Management sowie alle Fragen rund um die Themen Arbeitsvertrag, Gehaltsabrechnung und Personalsysteme und -prozesse sind hier zusammengefasst.

  • IKT

    Der Bereich IKT reicht von Accountmanagement und Lösungsconsulting über Projektmanagement bis hin zu Lösungsentwicklung (basierend auf SAP-Standardsoftware, auf Individualsoftware und auf unterschiedlichen Plattformen wie z.B. Microsoft, Oracle etc.). Der Betrieb für IKT-Services inklusive Service Desk, Arbeitsplatz- und Rechenzentrum-dienstleistungen zählt ebenfalls zu den Kernaufgaben.

  • Finanzen-und Rechnungswesen

    Der Bereich Finanzen- und Rechnungswesen umfasst sämtliche Prozesse des Rechnungswesens und der Abrechnung für alle österreichischen Gesellschaften des ÖBB-Konzerns. Neben den Kernaufgaben Debitoren-, Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung, Zahlungsverkehr und Bankbuchhaltung, Bilanzierung und Working Capital Management werden auch Unterstützungs- und Beratungsleistungen angeboten, die im Zusammenhang mit dem Rechnungswesen stehen.

  • Einkauf

    Der Bereich Einkauf ist der kompetente Partner rund um alle Beschaffungen im ÖBB-Konzern. Ziel ist es rasch und unkompliziert alle Einkaufsanliegen zu lösen. Die professionelle Abwicklung von Verfahren für die Vergabe von Querschnittsmaterialien ist das Kerngeschäft. Außerdem zählen Vertragsverhandlungen, die Betreuung der Einkaufsplattform PROCAT und der Einkaufssupport zu den vielfältigen Aufgaben.

  • Digitale Innovationen

    Der Stab Digitale Innovationen ist ein höchst kompetentes und flexibles Team, das Digitalisierungs- und IT-gestützte Innovationsprozesse im ÖBB Konzern unterstützt, vorantreibt und umsetzt.

  • Partnermanagement

    Der Bereich Partnermanagement begleitet und betreut die KundInnen des BCC entlang seiner Wertschöpfungskette, von der Anfrage über die Serviceerbringung bis zu deren Verrechnung. Mit Hilfe der PartnermanagerInnen sollen bestehende Kundenbeziehung vertieft und die Zufriedenheit unserer KundInnen verbessert werden. Ziel ist es die Vertragsbeziehungen zu den KundInnen zu vereinfachen, die Servicebereitstellung durch das BCC zu optimieren.

  • Konzernsicherheit

    Der Bereich Konzernsicherheit setzt Maßnahmen zum Schutz vor kriminellen Aktivitäten, die KundInnen und MitarbeiterInnen berühren, z.B. Diebstähle an Reisenden oder transportierten Gütern und ist die zentrale Schnittstelle zum Bundesministerium für Inneres und den Sicherheitsbehörden zur Prävention und Kriminalitätsbekämpfung im gesamten ÖBB-Konzern.