#JobsmitSinn - ÖBB Recruiting Team mit beachtlicher Bilanz

Generation X, Babyboomer oder die neue „iGeneration“: Immer unterschiedlichere Generationen arbeiten mittlerweile in Unternehmen unter einem Dach. Und: Der Generationenwechsel gepaart mit dem digitalen Wandel stellt immer mehr Unternehmen vor die Herausforderung, qualifiziertes Personal zu finden.

Auch bei den ÖBB dreht sich im Personalbereich alles um den Generationenwandel – suchen wir doch jedes Jahr über 2.700 neue Kolleg:innen. Das sind sage und schreibe 17.000 neue Mitarbeiter:innen bis zum Jahr 2026.

Was es dazu braucht? Ein professionelles Recruiting. Denn seien wir mal ehrlich: Hier geht es heutzutage nicht mehr einfach nur um das Platzieren von Stellenausschreibungen.

Schlüsselrolle Recruiting

Ein eingespieltes Recruiting-Team und umfassende Employer Branding Maßnahmen sind das A und O! Fast 30% der Bewerbungen im 1. Halbjahr waren von weiblichen Kandidatinnen (im Vergleich: Im Jahr davor waren es noch etwas über 25%). In Summe haben wir in den ersten 6 Monaten 1.580 neue Kolleg:innen im #TeamÖBB begrüßt. Das zeigt auch, wie gefragt die ÖBB als zuverlässiger und sicherer Arbeitgeber sind.

Wir suchen auch weiterhin nach neuen Mitarbeiter:innen, die einen #JobmitSinn bei den ÖBB möchten. Alle Jobs gibt es hier.

Bei Fragen steht das ÖBB Recruiting Team natürlich gerne zur Verfügung.

Recruiting Hotline: 051778 9777888
E-Mail: oebbkarriere@oebb.at