ÖBB Logo

Jobs & Karriere

Dimitrios Defkalion Karapiperis

Reinigungsmitarbeiter, Innsbruck Hbf, Mungos Sicher & Sauber GmbH

Ein typischer Arbeitstag? Was macht ein/e ReinigungsmitarbeiterIn eigentlich?

Ich bin für die Hallenreinigung am Innsbrucker Hbf zuständig. Ich reinige dort alle Oberflächen Nass oder trocken wie: Niro, Glas, Böden, Infostelen, Mülleimer, Stiegen usw. Ich  mache auch Hilfestellungen und Auskünfte für unsere Bahnkunden, dass sehr oft der Fall ist.

Was gefällt Ihnen an Ihrer Arbeit bei den ÖBB besonders gut?

Der tägliche Kundenkontakt, die Sauberkeit am Bahnhof und das dabei unser Kunden zufrieden sind, das ist mein Ziel.

Welche Tipps können Sie BewerberInnen für eine vergleichbare Stelle mitgeben? Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen um ReinigungsmitarbeiterIn zu werden?

Man muss den Kontakt zu Menschen mögen, man muss organisiert sein, das richtige Fingerspitzengefühl in Stresssituationen sollte man auch haben, es ist auch sehr wichtig das man auf den Kunden eingeht und kompetent bleibt.

Warum sind die ÖBB für Sie ein attraktiver Arbeitgeber?

Die gute Organisation und das gute Arbeitsklima, sicherer Arbeitsplatz, Jobveränderung möglich, pünktlicher Gehalt

Was hat Sie an/bei Ihrer Arbeit bei den ÖBB am meisten überrascht?

Dass so viele Menschen aus aller Herrenländer am Bahnhof sind und das große Aufgabengebiet.

Ihr schönstes Erlebnis?

Das Lob der zufriedenen Kunden, die ich mit meiner Arbeit täglich begeistern will.

Ihre größte Herausforderung? Welche Herausforderungen gibt es in Ihrem Job?

Freiheit, Friede und Gesundheit.

Der Umgang mit Randgruppen ist oft sehr schwierig ob aggressiv oder auch Schicksalsschläge.