ÖBB Logo

Jobs & Karriere

Alexander Klug

Leitung Team Technik - Straßenfahrzeuge/ Rail Equipment GmbH – Tochter der ÖBB-Infrastruktur AG

Ein typischer Arbeitstag? Was macht ein/e LeiterIn Team Technik – Straßenfahrzeuge bei der Rail Equipment GmbH eigentlich?

Ich bin bei uns für die technische und kaufmännische Optimierung aller Straßenfahrzeuge, die Überwachung der gesetzlichen Bestimmungen, die Fuhrparkökologisierung und die Rücknahme und die bestmögliche Verwertung von Straßenfahrzeugen verantwortlich.

Was gefällt Ihnen an Ihrer Arbeit bei den ÖBB besonders gut?

Meine Arbeit gestaltet sich als sehr abwechslungsreich und es gibt immer neue Herausforderungen und interessante Aufgabenstellungen zu bewältigen.

Welche Tipps können Sie BewerberInnen für eine vergleichbare Stelle mitgeben?

Man braucht auf alle Fälle technisches und kaufmännisches Verständnis, eine gewisse Führungserfahrung und Erfahrung im Projektmanagement. Unternehmerisches und kundenorientiertes Denken und Handeln sind essentiell. Eine offene, kommunikationsstarke und kontaktfähige Persönlichkeit, die flexibel und kreativ ist, mit einem hohen Maß an Eigeninitiative hat hier gute Chancen.

Warum sind die ÖBB für Sie ein attraktiver Arbeitgeber?

Die ÖBB sind ein moderner und sicherer Arbeitgeber, bei dem auch noch der Mensch und Mitarbeiter zählt. Ein gutes und konstruktives Arbeitsklima und ein freundschaftlicher Umgang innerhalb der Kollegenschaft sind in vielen anderen Unternehmen nicht mehr selbstverständlich – bei uns werden diese Werte aber noch gelebt.

Was hat Sie an/bei Ihrer Arbeit bei den ÖBB am meisten überrascht?

Die Komplexität und Vielfalt der Aufgabenbereiche hat mich überrascht und sofort begeistert. Man hat hier viele Gestaltungsmöglichkeiten und kann mit Engagement und guten Ideen vieles bewegen.

Ihr schönstes Erlebnis?

Die umfangreiche Führungskräfteausbildung bei der ÖBB-Infrastruktur AG hat mir sehr gut gefallen. Ich habe viele interessante Kolleginnen und Kollegen und sehr gute Vortragende kennengelernt. Aber generell hält für mich fast jeder Tag, wenn man bewusst darauf achtet, schöne Momente parat.

Ihre größte Herausforderung? Welche Herausforderungen gibt es in Ihrem Job?

Unser Carsharing-Projekt ist natürlich für alle Beteiligten eine große Herausforderung. Wir haben aber schon sehr viel geschafft worauf wir stolz sein können und wir sind überzeugt, dass auch alle zukünftigen Meilensteine erreicht und umgesetzt werden.