ÖBB Logo

Jobs & Karriere

ÖBB-Traineeprogramm ausgezeichnet

Das ÖBB-Programm trainees für mobilität wurde von TraineeNet als exzellentes Traineeprogramm 2016 ausgezeichnet. Aus rund 25 Unternehmen wählte TraineeNet, eine überparteiliche Plattform für Trainees und AbsolventInnen, drei Unternehmen in Österreich aus und verlieh ihnen Auszeichnungen für ihre unternehmensspezifischen Traineeprogramme.

Neben den ÖBB wurden auch die Robert Bosch AG sowie die Coca Cola HBC-Austria GmbH mit der Bestnote "exzellent" ausgezeichnet.

TraineeNet-Award 2016

Am 10. Juni 2016 lud TraineeNet zur TraineeNet Convention in das Haus der Industrie in Wien. Rund 120 Trainees und Vertreter verschiedener Unternehmen nahmen an der jährlich stattfindenden Convention teil. Im Rahmen dessen wurde erstmalig auch der TraineeNet-Award für die besten Traineeprogramme in Österreich vergeben. Die diesjährige TraineeNet Convention stand im Zeichen des Themas Trainee 4.0 – Jobprofile im digitalen Wandel.

Neben dem Höhepunkt der Verleihung fand auch eine Podiumsdiskussion zum Thema „Trainee 4.0 – Jobprofile im digitalen Wandel. Sind Roboter die zukünftigen Trainees?“ statt. Eine vierköpfige Fachjury bestehend aus Experten für Personal und Karriere prämierte im Anschluss die besten Traineeprogramme.