ÖBB Logo

Jobs & Karriere

Magdalena Weiskirchner

HR-Business Partner, ÖBB-Holding AG
Traineeprogramm 2013

Warum haben Sie sich für das Traineeprogramm der ÖBB entschieden?

Ich habe mich für das Traineeprogramm der ÖBB beworben, da es für mich den optimalen Start ins Berufsleben darstellte. Auch gab es die Möglichkeit den Pfad „Personal“ zu wählen, was für mich ein großer Pluspunkt war, da ich mich bereits im Studium schwerpunktmäßig mit diesem Thema befasste.

Was waren Ihre persönlichen Highlights im Traineeprogramm?

Ein Highlight waren mit Sicherheit die vielen, netten Kolleginnen und Kollegen, die ich während meiner Zeit als Trainee in den unterschiedlichen Gesellschaften kennen lernen durfte. Auch die Exkursionswochen, die ich gemeinsam mit meinen Traineekollegen erlebt habe, haben mir einen umfassenden Einblick in den ÖBB-Konzern vermittelt und mich auch in meiner Arbeitgeberwahl bestärkt.

Welche Inhalte des Traineeprogramms waren für Sie in Hinblick auf Ihre Karriere besonders lehrreich?

Als besonders lehrreich empfand ich die verschiedenen Stationen der Jobrotation und somit auch die unterschiedlichsten Themen, mit denen ich mich beschäftigten konnte. Einen spannenden Einblick in die Welt des Management bekam ich auch durch die Kaminabende mit diversen Vorständen des ÖBB-Konzerns. Im kleinen Kreis erzählte der eine oder andere Manager auch gerne von seinem Einstieg in das Berufsleben und gab seine Erfahrungen an uns Berufseinsteiger weiter.