ÖBB Logo

Jobs & Karriere

Spezialmodul Eisenbahntransport-technik (TriebfahrzeugführerIn)

Mit dieser Ausbildung übernimmst du ähnliche Aufgaben wie ein/e TriebfahrzeugführerIn. Du prüfst und bedienst Triebfahrzeuge im eingeschränkten Ortsverkehr und führst Verschubarbeiten durch.

Deine Berufswelt:

Mit deiner technischen Grundausbildung übernimmst du TriebfahrzeugführerInnen-Aufgaben. Du bedienst Elektro- bzw. Dieselfahrzeuge im eingeschränkten Ortsverkehr.

Deine zukünftigen Aufgaben:

  • Du prüfst und bedienst Triebfahrzeuge.
  • Du führst Verschubfahrten im Ortsbetrieb durch.
  • Du bist für das Sicherheits- und Notfallmanagement verantwortlich.
  • Bei deiner Arbeit beachtest du die besonderen Gefahren im Umgang mit Eisenbahnfahrzeugen.

Was du ganz besonders dafür brauchst?

  • Du bist absolut verlässlich und pünktlich.
  • Du bist sehr belastbar und bleibst in Stresssituationen ruhig.
  • Du erfasst Situationen blitzschnell und hast eine hohe Konzentrationsfähigkeit.
  • Du hörst und siehst ausgezeichnet und bist nicht farbenblind.
  • Du bist bereit, Nacht-, Wochenend- und Feiertagsdienste zu übernehmen.

Daten und Fakten

Lehrzeit:4 Jahre
Lehrlingsentschädigung:€ 575,66 (im 1. Lehrjahr)
Ausbildungsort:In allen Lehrwerkstätten des ÖBB-Konzerns, österreichweit
Firma:ÖBB-Infrastruktur AG

Kontakt

ÖBB-Infrastruktur AG
Christian Svoboda
Praterstern 3
1020 Wien

E-Mail senden