ÖBB Logo

Jobs & Karriere

Immer in Bewegung -
40.000 Mitarbeiter/-innen bewegen das ganze Land

Mehr als 40.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - Profis in über 100 Berufsfeldern - sorgen bei den ÖBB dafür, dass Österreich immer verlässlich und sicher unterwegs ist.

Mit einer neuen Werbekampagne gewähren die ÖBB einen Blick hinter die Kulissen: Vom Frachtenbahnhof bis zur modernen Steuerungszentrale ist das Unternehmen "immer in Bewegung" - das ist auch der neue Leitspruch des Konzerns, der in der Kampagne seine Premiere feiert. Denn es steht ein Generationenwechsel bevor: In den nächsten Jahren suchen die ÖBB über 10.000 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die ÖBB sind einer der größten Arbeitgeber Österreichs und ein modernes Unternehmen. Sie wollen die nächste Generation für das Unternehmen begeistern.

Über 40 ÖBB Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren beim Videodreh für die ÖBB mit Begeisterung im Einsatz. Sie stehen für alle 40.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die täglich ihr Bestes geben und "immer in Bewegung" sind, damit unsere Fahrgäste tagtäglich gut und sicher ankommen.

Daniela Zingl, Fahrdienstleiterin

Warum war es Ihnen wichtig bei der Kampagne mitzumachen?
"Ich bin der Meinung, dass es in dieser Berufssparte immer noch zu wenige Frauen gibt. Durch meine Teilnahme möchte ich dazu beitragen, dass mehr Mädchen und Frauen den Mut fassen, sich für eher 'männliche Berufe' zu entscheiden."



Norbert Gamsjäger, Triebfahrzeugführer

Was gefällt Ihnen an Ihrem Job?
"Es ist einfach schön, wenn man weiß, dass man Fahrgäste und Güter sicher und pünktlich an ihr Ziel bringt. Dabei hat man eine große Verantwortung. Und es ist ein schönes Gefühl, wenn man 10.000 PS in der Hand hat."


Herbert Benes, Zugbegleiter

Wie war es vor der Kamera?
"Es ist schon etwas eigenartig. Man wird ja oft im privaten Kreis fotografiert, aber jetzt wirklich in Pose zu stehen und zu lächeln, das ist schon ein bisschen schwierig. Das ganze Drumherum bei einem Shooting ist sehr beeindruckend für mich."


Wir suchen Verstärkung!

In nächster Zeit suchen wir verstärkt Mitarbeiter/-innen als VerschieberInnen, BuslenkerInnen, FahrdienstleiterInnen, TriebfahrzeugführerInnen und ZugbegleiterInnen.

Zu den Jobangeboten